Meldungen: BMW

Tarifrunde 2018

Größter Warnstreik bisher mit 2500 Beteiligten

18.01.2018 | Im Rahmen der laufenden Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie legten am Donnerstag 2500 Beschäftigte von BMW Leipzig und dem Logistikdienstleister Schnellecke dei Arbeit nieder. Ausgerufen zu dem Warnstreik hatte die IG Metall Leipzig.

mehr...
Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, BMW, Kontraktlogistik
...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Tarifrunde 2018: Lasst uns anfangen! Ja zu sechs Prozent mehr Geld, Ja zu selbstbestimmter Arbeitszeit

04.11.2017 | Die Zwickauer Stadthalle war brechend voll: 1 500 Metallerinnen und Metaller hatten sich angekündigt, weit über 2 000 waren gekommen – aus Berlin, Brandenburg und Sachsen zum Auftakt der Tarifrunde 2018 der Metall- und Elektroindustrie. Schon auf der Demonstration zum Veranstaltungsort setzten sie deutliche Akzente: Wir stehen für die Forderungen nach sechs Prozent mehr Geld und nach besseren Arbeitszeiten. Mit dabei waren der 1. Vorsitzende der IG Metall, Jörg Hofmann, und Bezirksleiter Olivier...

mehr...
Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, Siemens, Porsche, BMW, Bildergalerie
...

Insourcing bei BMW in Leipzig

BMW Leipzig holt 420 Werkverträgler rein

03.05.2017 | Immer mehr Fremdvergabe von Arbeit – das war jahrelang üblich, gerade bei BMW in Leipzig. Doch nun ist der Trend erstmals gestoppt: BMW holt 420 Beschäftigte der Dienstleister HQM und SAS rein. Betriebsräte und IG Metall gestalten das Insourcing mit.

mehr...
Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute, BMW, Kontraktlogistik
...

Bildung für Vertrauensleute

Je mehr wir sind, desto stärker sind wir!

03.02.2017 | Diese uralte Weisheit gilt natürlich auch für das Durchsetzen unserer Tarifpolitik. Am dritten Januar-Wochenende fand eine 2-Tagesschulung für Vertrauensleute zur Mitgliedergewinnung statt.

mehr...
Aktuelles, Vertrauensleute, BMW, Porsche, Bitzer, Bildung
...

Tarifrunde M+E-Industrie 2016

Zweiter Warnstreik bei BMW Werk Leipzig

09.05.2016 | In Leipzig legten am Vormittag rund 2.000 Kolleginnen und Kollegen der Frühschicht von BMW Werk Leipzig die Arbeit nieder. Der Bezirksleiter der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen Kollege Olivier Höbel informierte die Warnstreikteilnehmer über den aktuellen Verhandlungsstand und die starre Haltung der Arbeitgeberseite. In den nächsten Tagen wird es in der Region weitere Warnstreiks in den Betrieben der Metall- und Elektroindustrie geben.

mehr...
Aktuelles, Bildergalerie, BMW
...

Termine

Montag

22

Januar

Ortsvorstand
22.01.2018

Montag

22

Januar

Delegiertenversammlung
22.01.2018

Dienstag

06

Februar

AGA-Leitung
06.02.2018

Montag

12

Februar

JAV-Konferenz 2018 "Wir machen Ausbildung besser!"
12.02.2018

Dienstag

06

März

AGA-Leitung
06.03.2018
Alle Termine

Pinnwand

  • Jetzt anmelden und News per WhatsApp erhalten!


  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Revolution Bildung
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit