Meldungen: Textilindustrie

Aktion gegen Produktionsverlagerung

Protest der Spreadshirt Beschäftigten gegen die geplante Stilllegung ihres Betriebes

19.01.2016 | Am Dienstag den 19. Januar 2016 rief die IG Metall alle von der geplanten Produktionsstilllegung betroffenen Beschäftigten zur Informationsveranstaltung vor den Unternehmenssitz in Leipzig-Plagwitz zusammen.

mehr...
Textilindustrie, Aktuelles
...

Tarifabschluss in der Branche Textile Dienstleistungen

Aktionen in der Tarifrunde haben sich gelohnt

02.07.2015 | Die IG Metall hat in den Tarifverhandlungen für die Textilen Dienstleistungen ein Ergebnis erzielt. In der dritten Verhandlungsrunde setzte die Verhandlungskommission ein Gesamtpaket durch, dass eine Entgelterhöhung von 3,6 Prozent beinhaltet. Das Paket umfasst auch Verbesserungen bei der Arbeitszeit und der Altersteilzeit.

mehr...
Betriebsräte, Vertrauensleute, Textilindustrie, Aktuelles
...

Textile Dienstleistungen - zweite Verhandlung ohne Ergebnis

Saubere Kleidung geht nur mit guten Tarifverträgen

11.06.2015 | Die IG Metall verhandelt derzeit für die Beschäftigten der textilen Dienstleister. Zur Branche zählen Großwäschereien sowie Textilversorger für Kliniken, Seniorenheime, Arztpraxen, Hotels, Gaststätten, Industrie und Handwerk. Mit dabei sind unsere Kolleginnen und Kollegen von CWS Boco in Leipzig.

mehr...
Textilindustrie, Aktuelles, Bildergalerie
...

Textile Dienstleistungen

Gesicht zeigen in der Tarifrunde

10.06.2015 | Gute Ideen sind gefragt, wenn sich eine Tarifrunde schwierig gestaltet. Nachdem die Arbeitgeber der Branche Textile Dienstleistungen am 2. Juni kein Angebot unterbreiteten, hatten unsere Kolleginnen und Kollegen von CWS Boco eine gute Idee. Sie machten in allen Abteilungen Fotos mit den dortigen Mitarbeitern und dem Tarifrundentransparent.

mehr...
Betriebsräte, Vertrauensleute, Textilindustrie, Aktuelles
...

Tarifrunde 2015 Textilindustrie Ost

Textilindustrie Ost: Start der Tarifrunde 2015 - Angesagt: Go Westniveau plus 5 Prozent mehr

24.02.2015 | Heute startet in Chemnitz die erste Verhandlung für die ostdeutschen Textil-Beschäftigten. Die IG Metall fordert ein Einkommensplus von fünf Prozent sowie eine weitere Angleichung der Ost-Entgelte an das Westniveau. Die nächste Tarifrunde steht an und zwar für die Beschäftigten der ostdeutschen Textilindustrie. Zum 31. März wurde der derzeitige Entgelt-Tarifvertrag gekündigt und ein neuer muss verhandelt werden. Die IG Metall fordert für die Textiler im Osten, ihre Entgelte und...

mehr...
Textilindustrie, Aktuelles
...

Termine

Mittwoch

22

November

Seminar Ausbildungsqualität
22.11.2017

Montag

27

November

Ortsvorstand
27.11.2017

Montag

27

November

Delegiertenversammlung
27.11.2017

Freitag

01

Dezember

Aktivenforum
01.12.2017 - 03.12.2017

Montag

04

Dezember

Verkehrswacht
04.12.2017
Alle Termine

Pinnwand

  • Jetzt anmelden und News per WhatsApp erhalten!


  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Revolution Bildung
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit