Jugend- und Auszubildenenvertretung - Wer oder Was ist das?

2014 - 2016 - 2018 Die JAV-Wahljahre

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung, kurz JAV, wird gemäß der gesetzlichen Grundlage, dem Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), in jedem Betrieb mit mindestens 5 Auszubildenden und einem Betriebsrat üblicherweise in einem geraden Jahr, für 2 Jahre gewählt.

Läuft alles richtig in deiner Ausbildung? Diese Frage kannst du nur schwer beantworten? Du machst das Ganze in der Regel zum ersten Mal und steckst dazu noch mittendrin. An dieser Stelle tritt die JAV auf den Plan. Sie vertritt die Interessen der Jugendlichen und Auszubildenden im Betrieb.

Sie kümmert sich um alle Fragen rund um die Ausbildung im Betrieb. Die JAV ist die Interessenvertretung der "Jüngeren" im Betrieb, da genau diese Bedürfnisse oft unter die "Räder" kommen.

Sie mischen sich ein, sie mischen mit und sie wissen wovon sie sprechen.

Die IG Metall Jugend erklärt die JAV

Eine JAV ist wichtig weil...

  • sie die gesetzliche Interessenvertretung aller Auszubildenden und Jugendlichen ist,
  • sie die Einhaltung der gesetzlichen Verordnungen, Betriebsvereinbarungen und gültigen Tarifverträge kontrolliert und überwacht,
  • sie euch über Eure Rechte und Pflichten informiert,
  • sie sich für die Anliegen der Azubis zum Beispiel gegenüber dem Betriebsrat und dem Arbeitgeber einsetzt,
  • sie eine beratende Rolle bei Problemen zwischen den jungen Kollegen einnimmt und ggf. als Schlichter agiert,
  • sie sich für Eure Übernahme und Arbeitsbedingungen stark macht.

Es ist wichtig eine Interessenvertretung zu haben, daher stellt euch zur JAV Wahl oder wählt eine Jugend- und Auszubildendenvertretung.

Die Aufgaben der JAV

Die JAV kümmert sich darum,

  • dass Gesetze und Verordnungen, Betriebsvereinbarungen und die jeweils gültigen Tarifverträge eingehalten werden.
  • die Ausbildung qualifiziert, zukunftsorientiert und sinnvoll ist.
  • dass es eine Perspektive nach der Ausbildung gibt - Übernahme.
  • informiert über die Rechte während der Ausbildung. Sie hat einen Überblick über alles, was den Azubis zusteht.

Rechtliche Grundlagen der JAV zur Lösung von Problemen sind:

  • Tarifverträge
  • Jugendarbeitsschutzgesetz (JASchG)
  • Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)
  • Berufsbildungsgesetz (BBiG)
  • Betriebsvereinbarungen
  • Verordnungen

Wie arbeitet die JAV

JAV-Sitzung

In der regelmäßig stattfindenden JAV-Sitzung kommen alle Jugend- und Auszubildendenvertreter/innen zusammen, um anfallende Probleme zu besprechen und Lösungen zu finden.

Betriebsbegehung

Die JAV hat jederzeit das Recht, Azubis während der Ausbildungszeit aufzusuchen. Übrigens: Auch die Azubis haben das Recht, jederzeit (auch während der Ausbildungszeit) ohne Angabe von Gründen die JAV oder den Betriebsrat aufzusuchen.

Sprechstunden

In Sprechstunden besteht die Möglichkeit, die JAV zu einem festgelegten Termin während der Arbeitszeit anzutreffen.

Jugend- und Auszubildendenversammlung

Sie findet viermal im Jahr statt. Dort wird über die Arbeit der JAV informiert und miteinander über aktuelle Themen diskutiert.

Wer darf wählen?

Wahlberechtigt sind alle Jugendlichen, die am Wahltag das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und alle, die zu ihrer Berufsausbildung beschäftigt sind und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Wer darf gewählt werden?

Wählbar sind alle Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Wann wird gewählt?

Das steht im Gesetz: Wahlzeitraum für die regelmäßigen JAV-Wahlen ist zwischen 1. Oktober und 30. November. Gewählt wird alle zwei Jahre. Ausnahme: Wenn es eine vorgezogene Neuwahl gegeben hat oder die JAV zum ersten Mal außerhalb des regelmäßigen Wahlzeitraums gewählt wurde, muss im Oktober/November 2018 nur dann erneut gewählt werden, wenn die JAV bereits länger als ein Jahr im Amt ist.

Termine

Mittwoch

22

November

Seminar Ausbildungsqualität
22.11.2017

Montag

27

November

Ortsvorstand
27.11.2017

Montag

27

November

Delegiertenversammlung
27.11.2017

Freitag

01

Dezember

Aktivenforum
01.12.2017 - 03.12.2017

Montag

04

Dezember

Verkehrswacht
04.12.2017
Alle Termine

Pinnwand

  • Jetzt anmelden und News per WhatsApp erhalten!


  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Revolution Bildung
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit