1. Mai in Leipzig

1. Mai 2022 - GeMAInsam Zukunft gestalten

21.04.2022 | Frieden, Gerechtigkeit und sozialer Zusammenhalt kommen nicht von selbst. Sie müssen immer wieder gemeinsam erkämpft werden. Die Menschen spüren das in diesem Jahr so intensiv wie seit vielen Jahren nicht mehr. In diesen Zeiten tiefgreifender Veränderungen stehen die Gewerkschaften für ein solidarisches Miteinander. Gemeinsam gehen wir in diesem Jahr wieder auf die Straßen und Marktplätze und setzen am Tag der Arbeit ein sichtbares Zeichen für eine gerechte und friedvolle Zukunft. Denn wir wissen: Solidarität braucht Nähe!

Foto: Angela Neumann

1.Mai in Leipzig

– Rad-Korso

  • 10:30 Uhr - Treffpunkt: Anton-Bruckner-Allee (Clara-Park)
  • Trommelgruppe MadamTamTam
  • 11:15 Uhr - Start Rad-Korso
  • Innenstadtrunde mit verschiedenen Stationen betrieblicher Arbeitskämpfe
  • 12:50 Uhr - Ende auf dem Leipziger Markt

– Kundgebung auf dem Leipziger Markt

  • 12:30 Uhr – Musikalisches WarmUp
  • 13:00 Uhr – Eröffnung Manuela Grimm, DGB Leipzig-Nordsachsen
  • Mairede Stefan Körzell, Mitglied Bundesvorstandes des DGB
  • Gewerkschaftstalk: Beiträge von Betriebs- und Personalräten, Jugend- und Auszubildendenvertretungen
  • Musik: tetrete – Ska aus Leipzig
Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute, Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit
...