Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2021

Dritter ganztägiger Warnstreik bei BMW und Porsche

03.05.2021 | Ab Sonntag 22.30 Uhr stehen erneut die Bänder im Porsche-Werk in Leipzig still. Um Mitternacht traten auch die Kolleginnen und Kollegen im BMW-Werk in Leipzig in einen ganztägigen Warnstreik. Am frühen Morgen steht die Produktion bei Clarios in Zwickau und bei ZF in Brandenburg an der Havel. Die regionale Forderung nach einem Tariflichen Angleichungsgeld in der Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie ist weiterhin offen.

Archivbild vom ganztägigen Warnstreik im Porsche Werk am 28. April 2021 Foto: Norbert Neumann

Eine Welle der Solidarität erreicht die IG Metall aus Betrieben, Gesellschaft und Politik. Inzwischen haben mehr als 1.800 Betriebsräte ihre Solidarität erklärt. Sie sprechen damit stellvertretend die Solidarität für 1,6 Millionen Beschäftigte aus. Auf der Internetseite www.igmetall-bbs.de/angleichung hat die IG Metall eine Soli-Unterschriftenaktion gestartet. Bis heute haben schonknapp 6.000 Menschenunterzeichnet.

Seit 20. April hat die IG Metall in der dritten Warnstreikwelle im Bezirk – einschließlich Sonntag und Montag – rund 70.000 Kolleginnen und Kollegen zu Warnstreiks aufgerufen.

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, BMW, Porsche
...

Termine

Montag

17

Mai

Jugendaustausch Kfz-Handwerk Teil 3
17.05.2021

Mittwoch

26

Mai

OJA Treffen
26.05.2021

Donnerstag

27

Mai

Gewerkschaft liest: Hans-Jürgen Urban "Gute Arbeit in der Transformation"
27.05.2021

Dienstag

01

Juni

AGA-Leitungssitzung
01.06.2021

Mittwoch

16

Juni

JAV-Konferenz
16.06.2021 - 18.06.2021
Alle Termine

Pinnwand

  • Immer gut informiert mit der IG Metall App



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit