1. Mai 2018

Feiern und kämpfen: 1. Mai 2018 in Leipzig im Zeichen der Tarifrunde Kontraktlogistik

25.04.2018 | Am 1. Mai, dem internationalen Tag der Arbeit, gehen tausende Menschen auf die Straße, um für ihre Rechte als abhängig Beschäftigte zu demonstrieren. In Leipzig werden sich viele Kolleginnen und Kollegen aus Betrieben beteiligen, die in laufenden Auseinandersetzungen stehen.

Mai-Demo 2017 Foto: Angela Neumann

Die IG Metall Leipzig erwartet neben der Belegschaft von Siemens Compressor Systems in Plagwitz auch Kolleginnen und Kollegen der Neue Halberg-Guss GmbH. Die Beschäftigten fürchten um ihre Jobs, da sich ihr Mutterkonzern, der Autozulieferer Prevent, mit dem Autobauer Volkswagen streitet. Sie kritisieren Prevent, aber auch VW, weil der Streit Aufträge und damit ihre Arbeitsplätze gefährdet. 

Ebenfalls erwartet zur 1. Mai-Demonstration werden Beschäftigte aus den acht Leipziger Unternehmen in der Kontraktlogistik, die derzeit in Tarifauseinandersetzungen stehen. Ihr Ziel in den laufenden Verhandlungen ist die wertgleiche Übernahme des jüngsten Tarifabschlusses in der Metall- und Elektroindustrie. Es geht hier um über 3000 Beschäftigte.

Auch Kolleginnen und Kollegen von Porsche und BMW in Leipzig nehmen an der Demonstration teil. Sie sind in ihren Werken an jedem Arbeitstag eng mit den Kontraktlogistikern verbunden.

„Der erfolgreiche Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie im Februar war auch möglich, weil sich die Beschäftigten von Porsche und BMW so stark an den Warnstreiks und dem 24-Stunden-Warnstreik in Leipzig beteiligt haben. Jetzt zeigen sie ihre Solidarität mit den Belegschaften in der Kontraktlogistik. Die tragen vielleicht eine andere Jacke, aber am Auto bauen alle gemeinsam. Und sie haben die gleichen Ziele und Wünsche, was Bezahlung und Arbeitszeit angeht“, sagte Bernd Kruppa, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Leipzig.

Die Arbeitgeber hätten nun die Möglichkeit, am Verhandlungstisch gute Ergebnisse zu erzielen, so Kruppa weiter. „Sollte es nicht zu einer guten Einigung im Sinne der Beschäftigten kommen, haben wir ein Konfliktszenario vorbereitet, das versetzte Warnstreiks bei den Kontraktlogistikern vorsieht.“

Demonstration, 1. Mai 2018, 10 Uhr, Volkshaus, Karl-Liebknecht-Straße 30-32
Maikundgebung: Ab 11 Uhr, Marktplatz Leipzig.

Aktuelles
...

Termine

Dienstag

02

Oktober

AGA-Leitungssitzung
02.10.2018

Mittwoch

17

Oktober

OJA Sitzung
17.10.2018

Montag

22

Oktober

AGA Verkehrswacht
22.10.2018

Dienstag

06

November

AGA-Leitungssitzung
06.11.2018

Mittwoch

07

November

OJA Sitzung
07.11.2018
Alle Termine

Pinnwand

  • Jetzt anmelden und News per WhatsApp erhalten!


  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Revolution Bildung
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit