Tarifrunde Kfz-Handwerk 2021

Jetzt Angebot statt Almosen! Aktion bei VW Automobile Leipzig

21.06.2021 | Die IG Metall ermahnt die Arbeitgeber: Jetzt muss ein seriöses Angebot auf den Tisch. Kfz-Beschäftigte lassen sich nicht mit Almosen abspeisen! Trotz hochsommerlicher Temperaturen unterstützen ca. 50 Beschäftigte von VW Automobile Leipzig die Forderungen der IG Metall mit einer Warnstreikaktion vor dem Autohaus in der Merseburger Str.

Am Freitag (25. Juni 2021) gehen wir in Berlin-Schönefeld in die vierte Verhandlungsrunde mit den Kfz-Arbeitgebern. Drei Runden lang gab es keinen Fortschritt. Im Gegenteil. Statt ein faires Angebot vozulegen, haben die Arbeitgeber alle Beschäftigten in der Branche gegen sich aufgebracht und keinerlei Wertschätzung für deren Leistungen erkennen lassen. Sie haben in respektloser Weise die Kolleginnen und Kollegen mit ihrem „Angebot“ verhöhnt. Die Kfz-Arbeitgeber wären gut beraten der IG Metall, jetzt endlich einen seriösen, verhandlungsfähigen Vorschlag zu präsentieren, damit der Tarifkonflikt nicht noch weiter eskaliert. Jetzt ist es an der Zeit, mit uns eine Lösung zu erarbeiten, die einen fairen Ausgleich der Interessen bringt. Wir werden jedoch nicht akzeptieren, dauerhaft abgehängt zu werden.

Aktuelles, Bildergalerie, Handwerk
...

Termine

Freitag

01

Juli

bezirkliches Aktivencamp 2022
01.07.2022 - 03.07.2022

Dienstag

05

Juli

AGA Leitungssitzung
05.07.2022

Mittwoch

13

Juli

Wahlvostandsschulung JAV-Wahl 2022
13.07.2022

Mittwoch

27

Juli

Siemens Azubicamp
27.07.2022 - 29.07.2022

Dienstag

02

August

AGA Leitungssitzung
02.08.2022
Alle Termine

Pinnwand

  • Immer gut informiert mit der IG Metall App



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit