Ausbildung besser machen!

Reform des Berufsbildungsgesetzes

14.05.2019 | Das Bildungsministerium in Berlin plant eine Reform des Berufsbildungsgesetzes (BBiG). Damit die Veränderungen auch wirklich die Ausbildungsqualität steigern und die Chancengerechtigkeit für jungen Menschen verbessert werden, macht die IG Metall Jugend Leipzig Druck bei Bundestagsabgeordneten der Region. In mehreren Gesprächen wurden die Forderungen nach Stärkung der vollwertigen dreijährigen Ausbildung, der Aufnahme des Dualen Studiums ins BBiG und kostenlosen Lehr- & Lernmitteln erläutert.

Termin mit MdB Marian Wendt (CDU) am 15. April 2019 Foto: IG Metall

Aktuelles, Bildergalerie, Jugend
...