Betriebsratswahl 2022

Wahlvorstandsschulungen für die Betriebsratswahlen 2022 - Normales und Vereinfachtes Wahlverfahren - Jetzt anmelden!

24.10.2021 | Durch das neue Betriebsrätemodernisierungsgesetz, gültig seit Juli 2021, wurden auch einige Wahlvorschriften entscheidend geändert. Dies hat zur Folge, dass sich die Wahlvorstandsmitglieder auf Veränderungen bei der Betriebsratswahl 2022 einstellen müssen. Die IG Metall Leipzig bietet in Zusammenarbeit mit Arbeit und Leben Sachsen e.V. Wahlvorstandsschulungen an 8 verschiedenen Terminen für das normale und vereinfachte Wahlverfahren an. Achtung! Die ersten Termine sind schon fast ausgebucht, bei anderen gibt es noch genügend Plätze. Eine Nachfrage bei den Kollegen von Arbeit und Leben Sachsen e.V. vor der Beschlussfassung ist hilfreich.

Übersicht über die Wahlverfahren bei der Betriebsratswahl 2022

Die Betriebsratswahlen 2022 finden turnusmäßig vom 01.03.2022 bis 31.05.2022 statt.

Vorbereitet und durchgeführt werden sie vom Wahlvorstand. Ein sachkundig und präzise durchgeführter Wahlvorgang nach den neuen Regeln des Betriebsrätemodernisierungsgesetzes bildet die Basis für eine erfolgreiche Interessenvertretung im Betrieb.

Achtung! Neue Regelungen bei der Betriebsratsrat.

Bitte die neuen Schwellenwerte für die beiden Wahlverfahren beachten!
Der entscheidende Punkt ist die zwingende Ausweitung des vereinfachten Wahlverfahrens auf Betriebe mit bis zu 100 Beschäftigten. Ab 101 Wahlberechtigte ist das normale Wahlverfahren anzuwenden.
Im neuen § 14a (5) BetrVG wird eine Ausnahme formuliert: „Wahlvorstand und Arbeitgeber können die Anwendung des vereinfachten Wahlverfahrens in Betrieben mit in der Regel 101 bis 200 wahlberechtigten Arbeitnehmer*innen (bisher 51 bis 100) vereinbaren.“
Ab 201 Wahlberechtigte ist die Betriebsratswahl zwingend nach dem normalen Wahlverfahren durchzuführen.

ARBEIT UND LEBEN Sachsen bietet folgende Termine an:

Wahlvorstandsschulung – Normales Wahlverfahren

(ab 101 wahlberechtigte Arbeitnehmer/-innen)

Termin:

09.11.2021

11.11.2021

22.11.2021

25.11.2021

01.12.2021

jeweils 9:00-17:00 Uhr

 

Wahlvorstandsschulung – Vereinfachtes Wahlverfahren

(5 – 100 wahlberechtigte Arbeitnehmer/-innen)

Termin:

08.12.2021

11.01.2022

19.01.2022

Zeit:

jeweils 9:00-17:00 Uhr

Weitere Informationen wie Ort, Teilnehmergebühr, Seminarnummer, Anmeldeformular und Anmeldemodalitäten findet Ihr in der beigefügten Anlage.

 

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über Arbeit und Leben Sachsen e.V.!

Für Rückfragen steht Kollege Wenig unter Tel. 0341-71005-0 oder per E-Mail unter br-seminare@arbeitundleben.eu gerne zur Verfügung.

 

Aktuelles, Bildung, Betriebsräte
...

Termine

Dienstag

11

Januar

Wahlvorstandsschulung Vereinfachtes Wahlverfahren
11.01.2022

Freitag

14

Januar

Wochenendseminar IG Metall Jugend Leipzig
14.01.2022 - 16.01.2022

Mittwoch

19

Januar

Wahlvorstandsschulung Vereinfachtes Wahlverfahren
19.01.2022
Alle Termine

Pinnwand

  • Immer gut informiert mit der IG Metall App



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit