Meldungen: Kontraktlogistik

Tarifrunde Kontraktlogistik

Verhandlungsergebnis bei Imperial im Porsche-Werk Leipzig erzielt

07.07.2022 | Nach dem Tarifabschluss bei Schnellecke hat sich die IG Metall auch mit dem Kontraklogistiker Imperial im Porsche-Werk Leipzig auf deutliche Entgeltsteigerungen und die Absenkung der Arbeitszeit bei vollem Lohnausgleich geeinigt. Das Monatsgrundentgelt für Facharbeiterinnen und Facharbeiter steigt für Mitglieder der IG Metall zum 1. August 2022 auf 2467,38 Euro, was eine Erhöhung von rund 11,79 Prozent bedeutet. Die anderen Entgeltgruppen steigen entsprechend mit an.

mehr...
Aktuelles, Kontraktlogistik
...

Tarifabschluss bei Schnellecke

Löhne steigen deutlich sowohl 2022 als auch 2023 35 Stunden-Woche kommt / Einmalzahlung für IG Metall-Mitglieder

15.06.2022 | Tarifeinigung in der sächsischen Automobilbranche: Nach monatelangen Verhandlungen hat sich die IG Metall mit Schnellecke, einem wichtigen Logistik-Dienstleister von BMW, Porsche und VW, auf deutliche Lohnsteigerungen für die sächsischen Beschäftigten sowohl in diesem als auch im nächsten Jahr geeinigt. Das monatliche Einstiegsentgelt steigt für Facharbeiter*innen 2022 auf 2.450 Euro. Eine weitere Lohnerhöhung um 3,2 Prozent erhalten die Beschäftigten 2023.

mehr...
Aktuelles, BMW, Porsche, Kontraktlogistik
...

Tarifrunde Kontraktlogistik 2022

Kontraktlogistiker weiten Warnstreiks aus

02.06.2022 | Rund 500 Beschäftigte von Schnellecke, Rudolph und Imperial bei BMW und Porsche legen Arbeit nieder – weitere Aktionen angekündigt IG Metall fordert deutliche Entgelterhöhungen und kürzere Arbeitszeiten

mehr...
Aktuelles, Pressemitteilung, BMW, Porsche, Kontraktlogistik
...

Schnellecke Tarifrunde

Wut der Schnellecke-Beschäftigten wächst: IG Metall fordert besseres Angebot und kündigt Warnstreiks für Anfang Juni an

31.05.2022 | In der Automobilbranche steht der Tarifkonflikt beim Kontraktlogistiker Schnellecke vor einer Eskalation. Nach monatelangen Verhandlungen ohne Durchbruch beschloss die Tarifkommission der IG Metall, den Arbeitgeber noch einmal zu einem verbesserten Angebot mit Lohnerhöhungen über die gesamte Laufzeit aufzufordern. „Ohne ein verbessertes Angebot machen neue Verhandlungen keinen Sinn – dann verschärfen wir in der Nacht vom 1. auf den 2. Juni mit Warnstreiks die Auseinandersetzung“, sagte IG Metall Bezirksleiterin Birgit Dietze.

mehr...
Aktuelles, BMW, Porsche, Kontraktlogistik
...

Tarifrunde Kontraktlogistik

Erneut Warnstreiks in der Leipziger Kontraktlogistik

18.05.2022 | Rund 500 Beschäftigte von Schnellecke, Rudolph, Imperial und Leadec legen bei BMW und Porsche die Arbeit nieder - IG Metall fordert deutliche Entgelterhöhungen und kürzere Arbeitszeiten. Nach der erfolgreichen gestrigen Warnstreikserie in vier Kontraktlogistikunternehmen bei Porsche hat die IG Metall Leipzig am heutigen Mittwoch zu erneuten Arbeitsniederlegungen bei BMW aufgerufen.

mehr...
Aktuelles, Kontraktlogistik
...

Termine

Mittwoch

05

Oktober

Jubilarfeier
05.10.2022

Montag

10

Oktober

BR 1 - Grundlehrgang für Betriebsratsmitglieder
10.10.2022 - 14.10.2022

Samstag

15

Oktober

"Jetzt reicht's!" Demonstration
15.10.2022

Donnerstag

20

Oktober

OJA Treffen
20.10.2022

Montag

24

Oktober

OV Sitzung
24.10.2022
Alle Termine

Pinnwand

  • Immer gut informiert mit der IG Metall App



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit