Meldungen: Branchen

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Neues Video: IG Metall Jugend bringt den Ball für ihre Forderungen ins Rollen

25.03.2021 | Der Ball ist im Spiel. Die IG Metall Jugend im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen hat ihn kräftig ins Rollen gebracht – für ihre Forderungen in der laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie. Die Gewerkschaftsjugend aus Chemnitz, Zwickau, Leipzig, Dresden und Riesa hat eine überzeugende Angriffskette gestartet und den Ball über gute Argumente zur „Angleichung Ost“, zu „Tarifverträgen auch für dual Studierende“, zur „unbefristeten Übernahme“ und zu „sicheren Ausbildungsplätzen" Richtung Tor befördert.

mehr...
Aktuelles, Video, Jugend, Metall- und Elektroindustrie
...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Aktionen von Porsche- und STILL-Beschäftigten

25.03.2021 | Seit Wochen wird in der Metall- und Elektroindustrie über einen neuen Tarifabschluss verhandelt. Die Arbeitgeber bewegen sich allerdings bloß in Millimeter-Schritten. Deshalb ruft die IG Metall seit dem 2. März immer wieder zu Warnstreiks auf, an denen sich bundesweit bereits mehr als 600.000 Kolleginnen und Kollegen beteiligt haben. Zusätzlich kommt es zu spontanen Aktionen außerhalb der Arbeitszeit, bei denen Beschäftigten aus verschiedenen Metall-Betrieben zeigen, dass sie bereit sind für die Forderungen der IG Metall zu kämpfen.

mehr...
Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, Porsche
...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Warnstreiks in Leipziger Siemens-Werken

24.03.2021 | Um 12.00 Uhr legten heute die Beschäfitgten im Siemens Schaltanlagenbau und dem Siemens Kompressorenwerk die Arbeit nieder und folgten dem Warnstreikaufruf der IG Metall. Zwei Autokorsos aus den Stadteilen Böhlitz-Ehrenberg und Plagwitz kamen an der Arena zur gemeinsamen Abschlusskundgebung zusammen. Dort verfolgten die rund 150 Siemens-Beschäftigten das Grußwort von Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, die den Stand der Tarifverhandlungen zusammenfasste. Dabei bekräftigte sie, dass die Angleichung der Arbeitszeiten Ost an West längst überfällig sei.

mehr...
Aktuelles, Bildergalerie, Metall- und Elektroindustrie, Siemens
...

Tarifrunde 2021 Metall- und Elektroindustrie bundesweit

Mehr als 600.000 Beschäftigte im Warnstreik

22.03.2021 | In der dritten Warnstreikwoche beteiligten sich bis Freitag um 14 Uhr bundesweit rund 160.000 Beschäftigte mit weit über 600 betrieblichen Aktionen an den Warnstreiks. Seit Ende der Friedenspflicht folgten damit insgesamt mehr als 600.000 Metallerinnen und Metaller dem Aufruf der IG Metall, die Arbeit zeitweise niederzulegen.

mehr...
Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Zweiter Warnstreik im Porsche Werk Leipzig

18.03.2021 | Am 18. März 2021 rief die IG Metall die Beschäftigten und Auszubildenden des Porsche Werks Leipzig zum zweiten Warnstreik in der laufenden Tarifrunde auf. Pünktlich 13.30 Uhr legten rund 1.500 Kolleginnen und Kollegen die Arbeit nieder und machten früher Feierabend. Einige hundert beteiligten sich an zwei Autokorsos an der Nord- bzw. Südseite des Werks. Die Beschäftigten erhöhten damit den Druck auf die Arbeitgeber und fordern endlich ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen. Bislang haben die Arbeitgeber in drei Verhandlungsrunden nur eine Nullnummer „geboten“ und stellen Tarifstandards in Frage.

mehr...
Aktuelles, Bildergalerie, Metall- und Elektroindustrie, Porsche
...

Termine

Montag

19

April

Grundlagenseminar BR1
19.04.2021 - 23.04.2021

Mittwoch

21

April

DGB Jugendstammtisch
21.04.2021

Dienstag

27

April

2. Jugendaustausch Kfz-Handwerk
27.04.2021

Samstag

01

Mai

Tag der Arbeit: Solidarität ist Zukunft
01.05.2021

Dienstag

04

Mai

AGA-Leitungssitzung
04.05.2021
Alle Termine

Pinnwand

  • Immer gut informiert mit der IG Metall App



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit