Vertrauensleute

Die Arbeit der IG Metall-Vertrauensleute

Vertrauensleute repräsentieren die IG Metall zusammen mit den organisierten Betriebsratsmitgliedern, Jugend- und Auszubildendenvertretern und den Schwerbehinderten-Vertrauensleuten. Sie sind die Träger der gewerkschaftlichen Betriebspolitik.

Zum Selbstverständnis

Aufgaben und Voraussetzungen von IG Metall-Vertrauensleuten sind im Wesentlichen folgende:

  • Aktivierung der Kolleginnen und Kollegen für Gewerkschaftspolitik
  • Solidarität unter den Mitgliedern fördern
  • Mitwirken bei Problemlösungen im Wirkungsbereich
  • Dialog zwischen Mitgliedern und dem BR / IG Metall fördern
  • Satzung und Beschlüsse der IG Metall tragen und umsetzen
  • Teilnahme an Demonstrationen / Aktionen
  • Interesse an Politik und Zeitgeschehen
  • Bereitschaft, Freizeit mit einzubringen
  • Bereitschaft zur individuellen Weiterentwicklung, Qualifikation
  • Übernahme von Verantwortung
  • Mitgliederwerbung, inner- und ausserbetrieblich
  • Bekämpfung von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Rechtsextremismus
  • Auf Einhaltung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen achten

Meldungen: Vertrauensleute

Tarifrunde 2020

IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen startet Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2020

16.01.2020 | Themen der Forderungsdebatte: Angleichung der Arbeitszeit im Osten, Entgelt und Beschäftigungssicherung

mehr...
Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute, Metall- und Elektroindustrie
...

Die IG Metall informiert

Neues Jahr, neue Gesetze: Das ändert sich 2020

02.01.2020 | Veränderte Steuersätze, Mindestlohn für Azubis, neue Sätze beim BAföG und der Berufsausbildungsbeihilfe, neuer Freibetrag bei Betriebsrenten und ein höherer Festzuschuss beim Zahnersatz

mehr...
Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute, Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit
...

VERTRAUENSLEUTEWAHLEN 2020

„Vertrauensmann ist ein ehrenvolles Amt.“

16.12.2019 | 2020 werden Vertrauensleute gewählt. Uwe Schlinger ist Vertrauensmann und seit 2006 Betriebsrat im Porsche Werk in Leipzig. „Ich arbeite seit 2002 bei Porsche. Vertrauensmann zu sein, das ist kein Job. Das ist ein ehrenvolles Amt, für das mich die Kollegen gewählt haben. So sehe ich das. Ich werde auch bei diesen Vertrauensleutewahlen wieder kandidieren. Denn es muss Metaller geben, die das Heft in die Hand nehmen und vorangehen.“

mehr...
Aktuelles, Vertrauensleute
...

thyssenkrupp Aufzüge Leipzig

Leipziger Aufzugsmonteure beteiligen sich am Protestkundgebung vor Konzernzentrale in Essen

04.12.2019 | Am 4. Dezember 2019 fuhren 2500 Beschäftigte der Aufzugssparte von thyssenkrupp aus allen Teilen Deutschlands nach Essen, um vor der Zentrale des Konzerns zu protestieren und für einen Tarifvertrag mit Standort- und Beschäftigungssicherung zu demonstrieren. Mit dabei die Kolleginnen und Kollegen der Niederlassung Leipzig.

mehr...
Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute
...

Vertrauensleutewahlen 2020

„Wenn Du Deine Belegschaft gut vertreten willst, musst Du Stärke zeigen“

04.12.2019 | Dirk Michalski ist seit 2014 Betriebsrat und Vertrauenskörper-Leiter im Porsche Werk in Leipzig. „Ich arbeite schon seit 18 Jahren bei Porsche in Leipzig und kenne mich im Betrieb bestens aus. Als Betriebsrat setze ich mich für gute Arbeitsbedingungen in unserem Unternehmen ein. Als Vertrauensmann bin ich persönlicher Ansprechpartner für meine Kolleginnen und Kollegen – da geht es oft auch um private Fragen, die jemanden bedrücken und ins Arbeitsleben ausstrahlen.“

mehr...
Aktuelles, Vertrauensleute
...

Termine

Dienstag

04

Februar

AGA Leitungssitzung
04.02.2020

Sonntag

09

Februar

Jugend I Seminar
09.02.2020 - 14.02.2020

Mittwoch

19

Februar

OJA Sitzung
19.02.2020

Dienstag

03

März

AGA Leitungssitzung
03.03.2020

Mittwoch

11

März

OJA Sitzung
11.03.2020
Alle Termine

Pinnwand

  • Jetzt anmelden und News per WhatsApp erhalten!



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit