Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2020

Kurzkundgebung und Foto-Aktion der IG Metall Leipzig

14.03.2020 | Nachdem der bezirksweite Tarifauftakt mit mehreren tausend Menschen aufgrund der aktuellen Situation abgesagt wurde, rief die IG Metall Leipzig für den 14. März zu einer Kurzkundgebung und Foto-Aktion auf. Rund 200 Kolleginnen und Kollegen kamen zum kleinen Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof und vertraten als Delegationen ihre Belegschaften.

Kurzkundgebung Leipziger Tarifauftakt am 14. März 2020 Foto: Peter Endig

Neben dem BMW- und Porsche-Werk waren auch andere Betriebe der regionalen Metall- und Elektroindustrie präsent. So demonstrierten zum Beispiel Kolleginnen und Kollegen von Schaudt Mirkosa für die Fortführung der Schleifmaschienenproduktion in Plagwitz und Beschäftigte von Johnson Controls System & Service Leipzig machten darauf Aufmerksam, dass ihr Arbeitgeber aktuell Tarifflucht begeht.

Ebenfalls vertreten waren viele Kontraktlogistikbetriebe, in denen die kommenden Monate eigene Tarifverhandlungen anstehen.

Aktuelles, Bildergalerie, Jugend, Werkverträge, Metall- und Elektroindustrie, Kontraktlogistik
...

Termine

Samstag

25

April

Vertrauensleutekonferenz
25.04.2020

Dienstag

05

Mai

AGA Leitungssitzung
05.05.2020

Mittwoch

13

Mai

OJA Sitzung
13.05.2020

Dienstag

02

Juni

AGA Leitungssitzung
02.06.2020

Mittwoch

24

Juni

OJA Sitzung
24.06.2020
Alle Termine

Pinnwand

  • Immer gut informiert mit der IG Metall App



  • Fokus Werkverträge
  • Mitglieder-Offensive
  • Leiharbeit
  • Arbeit: Sicher und fair!
  • metallzeitung bei der IG Metall bundesweit