Betriebsräte

Mit und für die Beschäftigten

Der Betriebsrat wahrt die Rechte der Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber und vertritt die Interessen der gesamten Belegschaft. Die rechtliche Grundlage ist das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG). Im Mittelpunkt der Beriebsratsarbeit stehen sichere, faire und gute Arbeitsplätze der Beschäftigten und der Leiharbeitnehmer. Der Betriebsrat setzt sich dafür ein, dass Frauen und Männer sowie Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gleichgestellt sind. Er fördert die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) und sorgt dafür, dass schwerbehinderte Menschen integriert werden.

Mitbestimmung im Betrieb

Meldungen: Betriebsräte

Neuer Betriebsrat gegründet

Wir haben gewählt: Mitbestimmung, Augenhöhe, Demokratie im Betrieb bei ZINQ in Leipzig

24.05.2024 | Jahrelang haben wir darüber geredet, die meisten unserer knapp 40 Kolleginnen und Kollegen von ZINQ Leipzig fanden die Idee einen Betriebsrat zu gründen gut. Nur getraut haben wir uns dann doch nicht. Themen gab es genug. Das liebe Geld, die Sozialräume, Arbeits- und Gesundheitsschutz und, und, und.

EUROPAWAHL 2024

Warum die Europawahl so wichtig ist

16.05.2024 | Arbeitszeit, Mindestlohn, Gesundheitsschutz: Viele EU-Regeln betreffen den Arbeitsalltag von Beschäftigten. Bei der Europawahl 2024 geht es außerdem um die Zukunft der Industrie. Warum wählen diesmal besonders wichtig ist.

1. Mai in Leipzig

Maifeier in Leipzig - Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit

01.05.2024 | Unter diesem Motto haben Leipziger Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter den Tag der Arbeit auf dem Leipziger Markt gefeiert. In ganz Deutschland gingen Mitglieder der Gewerkschaften gemeinsam auf die Straßen, um für die Rechte der Beschäftigten zu demonstrieren.

RATGEBER RUND UM DIE KRANKMELDUNG

Arbeitsunfähig krank: Das gilt es zu beachten

08.04.2024 | Wer arbeitsunfähig krank ist, muss viele Vorgaben einhalten. Doch über die kursieren diverse Irrtümer. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Krankmeldung.

AUSBILDUNG VON BETRIEBSRATSMITGLIEDERN

BR 1-Seminar vom 3. bis 7. Juni 2024. Jetzt anmelden!

23.03.2024 | Das Jahr 2022 war das Jahr der Betriebsratswahlen, aber in der Zwischenzeit hat es schon wieder Veränderungen in den Gremien gegeben. In den Betriebsräten haben auch neue Kolleginnen und Kollegen erstmals ihre verantwortungsvolle Tätigkeit innerhalb des Gremiums aufgenommen. Wir führen auch im Jahr 2024 ein Grundlagenseminar für Betriebsräte (BR 1) durch.

Weiterbildung für Betriebsratsmitglieder

BR KOMPAKT - Die Ausbildungsreihe für Betriebsräte

29.02.2024 | Der Ausbildungsgang "BR kompakt" ist speziell auf die Bedürfnisse von Betriebsratsmitgliedern zugeschnitten und bietet eine systematische und konsequente Grundlagenbildung für die Betriebsratsarbeit mit 6 verschiedenen frei kombinierbaren Modulen.

Weiterbildung für Betzriebsratsmitglieder

Betriebsrätekonferenz am 2. April 2024 zum Thema „Hitze im Betrieb effektiv begegnen“

14.02.2024 | Egal ob im Büro oder in der Werkhalle – Beschäftigte werden in diesem Sommer wieder mit einem starken Belastungsfaktor zu tun haben, den man sonst vor allem aus Gießereien oder an Schweißarbeitsplätzen kennt: Hitze.

Ratgeber Schichtarbeit

Schichtarbeit: Was jeder selbst tun kann

12.02.2024 | Schichtarbeit bedeutet vor allem eins: Stress für den Körper. Die Folgen können Schlafstörungen, Herz-, Kreislauf- und Magen-Darm-Erkrankungen sein. Nicht selten leiden Freizeit und Familie darunter. Wir geben Tipps, wie Betroffenen der Taktwechsel leichter fällt.

Weiterbildung für Betriebsratsmitglieder

Betriebsrätekonferenz am 6. Februar 2024 „Erfolgreiche Betriebsratsarbeit gegen den Fachkräftemangel im Betrieb“

11.01.2024 | Im Mittelpunkt strategischer Personalplanung steht die Frage, wie sich gute Arbeits- und Ausbildungsbedingungen ausbauen und erhalten lassen. Unternehmen stehen unter Druck, insbesondere durch den demografischen Wandel, die Mobilitätswende sowie durch Schwierigkeiten bei Fachkräftegewinnung und der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. In vielen Betrieben ist eine strategische Personalplanung und vermehrte Anstrengungen zur Fachkräftegewinnung gefordert.

RATGEBER BERUFSPENDLER

Bahnstreik: Wie komme ich zur Arbeit?

08.01.2024 | Das Streikrecht ist ein hohes Gut. Die Warnstreiks im Nahverkehr sind für Beschäftigte, die auf den Zug und die S-Bahn angewiesen sind, gewiss eine Belastungsprobe. Wenn der öffentliche Verkehr bestreikt wird, muss jeder Beschäftigte selbst Vorsorge treffen, wie er zur Arbeit kommt.

Kontraktlogistik Automobilcluster Leipzig

Beschäftigte der Leipziger Kontraktlogistik wollen deutlich mehr Geld und Anerkennung

01.12.2023 | Das Ergab eine Umfrage, die im Rahmen einer Aktionswoche in der Leipziger Kontraktlogistik stattfand. Insgesamt führte die IG Metall Gespräche mit über 1.500 Kolleginnen und Kollegen aus der Kontraktlogistik im Automobilcluster Leipzig. Ziel war die Vorbereitung auf die kommende Tarifrunde Ende Februar 2024.

Weiterbildung mit der IG Metall

Die Bildungsprogramme für 2024 sind da

22.11.2023 | Viele Kolleginnen und Kollegen setzen sich in den verschiedenen Funktionen für die Interessen der Beschäftigen in den Betrieben ein. Die ständig steigenden Anforderungen an die Aufgaben im Betriebsrat, in der JAV, in der Schwerbehindertenvertretung oder als Vertrauensleute erfordern Weiterbildungsmaßnahmen.

Solidarität mit SRW

Kontraktlogistiker solidarisch mit den Streikenden von SRW

11.11.2023 | Am 11. November 2023 fand der Tarifauftakt für die Branche Kontraktlogistik statt. Die 200 anwesenden Kolleginnen und Kollegen informierten sich über die im Frühjahr bevorstehende Tarifrunde in der Kontraktlogistik. Ende November wird es zu einer Aktionswoche in den elf Betrieben kommen, bei der eine Befragung der Beschäftigten durchgeführt wird. Natürlich war dort auch der laufende Arbeitskampf bei SRW in Espenhain Thema und die Anwesenden solidarisierten sich mit den Streikenden.

Initiative Mitbestimmung

Warum wir mehr Mitbestimmung brauchen

18.10.2023 | Transformation, Digitalisierung, KI – aber Deine Firma hat keinen Plan? Oft haben Beschäftigte bessere Ideen für die Zukunft. Daher fordert die IG Metall bessere Mitbestimmungsrechte. Damit wir bereits bei der Planung beteiligt sind – und nicht erst, wenn der Arbeitgeber das Aus verkündet.

Aktion bei TESLA

Metallerinnen und Metaller bei Tesla: Wir zeigen Gesicht!

09.10.2023 | Auf diesen Moment haben die aktiven Metaller*innen bei Tesla lange hingearbeitet: Seit heute Nacht bekennen sie sich gemeinsam offen im Werk in Grünheide zu ihrer Forderung nach besseren Arbeitsbedingungen und zur IG Metall. Bereits in der Nacht- und Frühschicht beteiligten sich deutlich über 1.000 Beschäftigte.

Tag der deutschen Einheit 2023

IG Metall zum 3. Oktober: Arbeitszeiten in Ost und West nähern sich an

02.10.2023 | Die IG Metall zieht zum Jahrestag der Deutschen Einheit ein positives Fazit für die Angleichung der Arbeitszeiten in der Schlüsselbranche Metall- und Elektroindustrie. „In der Metall- und Elektroindustrie sind wir gleichen Arbeitszeiten in Ost und West sehr nahegekommen“, stellte IG Metall-Bezirksleiter Dirk Schulze einen Tag vor dem 3. Oktober fest.

Podcast Maloche und Malibu

Schlaganfall oder Krebs: Wenn der Job sich anpassen muss

19.09.2023 | Was tun, wenn mein Chef mich mobbt? Welcher war der größte Streik der Geschichte? Im Podcast „Maloche und Malibu“ besprechen wir die großen Fragen der Arbeitswelt. Unsere 18. Folge trägt den Titel „Schlaganfall oder Krebs: Wenn sich der Job anpassen muss“.

Ausbildung von Betriebsratsmitgliedern

BR 1-Seminar vom 6. bis 10. November 2023. Jetzt anmelden!

17.09.2023 | Im April und im Juni fanden bereits zwei von drei BR1-Seminaren im Jahr 2023 statt. Jedesmal gab es über 20 Teilnehmer aus den verschiedensten Betrieben. Dies hatte einen sehr positiven Einfluss auf die Diskussion und die Themenauswahl innerhalb der Seminargruppe. Deshalb: Neugewählte Betriebsratsmitglieder meldet Euch an, denn wir haben noch freie Plätze im November für Euch!

Netzwerk "Arbeit und Innovation"

Belastungen und Stress die Stirn bieten: Handlungsorientierungen für gesunde Arbeit im Betrieb am 12. Oktober 2023

25.08.2023 | Der Betrieb ist für viele Beschäftigte tagtäglich ein „Tatort“ guter Arbeit, aber häufig eben auch von nicht menschengerechten Arbeitsanforderungen und verschleißenden Belastungen. Krankschreibungen nehmen zu, verfrühte Renteneintritte sind keine Seltenheit. Das Belastungsspektrum wandelt sich mit neuen Arbeitsformen und dem technologischen Wandel (Lean Management, Home Office u.v.m.).

Weiterbildung für Betriebsratsmitglieder

Betriebsrätekonferenz zum Thema „Strategische Personalplanung für betriebliche Interessensvertretungen“ am 17. Oktober 2023

18.08.2023 | Im Mittelpunkt strategischer Personalplanung steht die Frage, wie sich gute Arbeits- und Ausbildungsbedingungen ausbauen und erhalten lassen. Unternehmen stehen durch den demografischen Wandel, Schwierigkeiten bei Fachkräftegewinnung und der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien unter Druck. Um diesen Entwicklungen positiv entgegen treten zu können, befassen wir uns in dieser Betriebsrätekonferenz mit den Instrumenten strategischer Personalplanung aus Sicht von Betriebsratsgremien und deren rechtlichen Grundlagen.

Unsere Social Media Kanäle