Meldungen: Branchen

SRW metalfloat Espenhain

Urabstimmung bei SRW - Beschäftigte stimmen für Streik!

07.11.2023 | Seit März 2023 fordern die Beschäftigten 8 Prozent mehr Entgelt, eine Erhöhung des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes auf je 1.500 Euro und eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit auf 38 Stunden. Im August hatte der Geschäftsführer nach anfänglich konstruktiven Gesprächen mitgeteilt, dass das Unternehmen nicht weiter über einen Tarifvertrag verhandeln werde. Deshalb fand an diesem Montag die Urabstimmung statt.

Tarifrunde TK Elevator

Grußbotschaft aus luftiger Höhe an die Tarifverhandlungen

02.11.2023 | Am frühen Morgen versammelten sich Kolleginnen und Kollegen der TK Aufzüge GmbH Niederlassung Leipzig auf dem Dachgarten ihrer Betriebsstätte im Leipziger Süden. Sie wollten damit die Tarifkommission der IG Metall bei den Verhandlungen um einen Tarifvertrag Auswärtstätigkeiten zu unterstützen.

srw metalfloat in Espenhain

Warnstreik mit Autokorso bei SRW

01.11.2023 | Am 2. November sind die Beschäftigten von SRW metalfloat in Espenhain zum mittlerweile fünften Warnstreik aufgerufen. In einem gemeinsamen Autokorso geht es vom Betrieb zum Marktplatz nach Rötha, um dort öffentlichkeitswirksam auf die Forderung nach einem Tarifvertrag aufmerksam zu machen.

Tarifrunde TK Elevator

Verhandlungen über den Tarifvertrag „Auswärtstätigkeit“

18.10.2023 | Am 17. Oktober 2023 gab es in Frankfurt am Main eine weitere Verhandlung über eine tarifliche Regelung für alle bei TKE in Auswärtstätigkeit beschäftigten Kolleginnen und Kollegen. Parallel dazu fanden in allen Teilen der Bundesrepublik Aktionen der Beschäftigten zur Unterstützung der Forderung der IG Metall statt.

Internationale Solidarität

BMW: Gemeinsam Mitglieder gewinnen für Vasas und IG Metall

17.10.2023 | 102 Vasas-Mitglieder in Deutschland geworben – erste ungarische Vasas-Betriebsorganisation in Deutschland gegründet – gleichzeitig Gastmitgliedschaft in der IG Metall

Kfz Handwerk

Kfz-Gewerbe und IG Metall vereinbaren Strategie zur Fachkräftesicherung

03.10.2023 | Werkstätten und Autohäuser auch zu Energie- und Mobilitätsdienstleistern +++ Kutzner: „Macher der Mobilitätswende brauchen bessere Qualifizierungs- und Arbeitsbedingungen.“ +++ Joswig: „Für die Transformation im Verkehrssektor ist die Funktionalität der Kfz-Betriebe Voraussetzung.“

endlich tariffreie Zone beenden

Vierter Warnstreik bei SRW metalfloat in Espenhain

27.09.2023 | Am 27. September 2023 von 14.00 bis 16.00 Uhr legten nahezu alle Beschäftigte der Spätschicht bei SRW metalfloat erneut die Arbeit nieder. Mit ihrem inzwischen vierten Warnstreik fordern die insgesamt 180 Beschäftigten mit großer Entschlossenheit einen Tarifvertrag beim Schrott- und Recyclingunternehmen SRW in Rötha – Ortsteil Espenhain – im Leipziger Land.

SRW METALFLOAT GMBH IN ESPENHAIN

Beschäftigte erhöhen den Druck - Tariffreie Zone bei SRW beenden

21.09.2023 | Großer Andrang beim dritten Warnstreik bei SRW metalfloat: Nahezu alle Beschäftigten aus der Spätschicht legten heute zwischen 14 Uhr und 16 Uhr ihre Arbeit nieder. Sie demonstrieren damit ihre Entschlossenheit für einen Tarifvertrag.

Tarifkommission beschließt Kampagne TvSv

Tarifperspektive bei den Siemens Niederlassungen

18.09.2023 | Die Tarifvertragliche Sondervereinbarung trennt die deutschen Siemens-Betriebe seit mittlerweile rund 20 Jahren in eine Zwei Klassen-Gesellschaft mit wesentlichen Unterschieden vor allem hinsichtlich Entgelt und Arbeitszeit. Am 15. September hat die zuständige Tarifkommission beschlossen, diesen Missstand anzupacken.

Ratgeber Leiharbeit: Antworten rund um die Branchenzuschläge

Branchenzuschläge für Leihbeschäftigte

13.09.2023 | Plus für Leihbeschäftigte in den Industriebranchen der IG Metall: Bei Einsatz in der Metall- und Elektroindustrie, in der Holz- und Kunststoffindustrie und in der Textil- und Bekleidungsindustrie erhalten sie zusätzlich zum Leiharbeitstarif tarifliche Branchenzuschläge obendrauf.

Infos zum Haustarifvertrag Rudolph Automotive Ost GmbH

Gute Arbeitsbedingungen fallen nicht vom Himmel - Flyerverteilung für Beschäftigte der Rudolph Automotive Ost GmbH im BMW Werk Leipzig

11.09.2023 | Am 11. September verteilten Betriebsräte der Rudolph Automotive Ost GmbH und Kollegen der IG Metall Leipzig Flyer und informierten die Beschäftigten zum Schichtwechsel über die aktuelle Situation und die anstehende Haustarifvertragsrunde.

Tarifrunde Stahlindustrie Ost

8,5 Prozent mehr für die Stahlarbeiterinnen und Stahlarbeiter - die Forderungsempfehlung steht

07.09.2023 | or dem Hintergrund der anhaltenden Inflation hat die Tarifkommission der ostdeutschen Stahlindustrie an diesem Donnerstag in Schönefeld bei Berlin entschieden, dem IG Metall-Vorstand eine Entgeltsteigerung um 8,5 Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten als Forderung für die Tarifrunde zu empfehlen. Darüber hinaus soll die Arbeitszeit auf 32 Stunden sinken.

IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

Bezirksleiter Dirk Schulze besucht Autowerke in Leipzig

31.08.2023 | Antrittsbesuch bei BMW in Leipzig: Dirk Schulze, seit Juni Bezirksleiter der IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen, besuchte am 24. August das Werk des bayerischen Autobauers in Leipzig – und war begeistert von einer „modernen und zukunftsfähigen Firma“ und „der Zugewandtheit der Belegschaft zur IG Metall“.

SRW metalfloat GmbH in Espanhain

Starker Auftritt bei SRW - Beschäftigte fordern Tarifvertrag

23.08.2023 | Gelungene Premiere! Die Kolleginnen und Kollegen haben im ersten Warnstreik der Firmengeschichte ordentlich Druck gemacht. In der Früh- und Spätschicht wurde heute die Arbeit für insgesamt 3 Stunden niedergelegt. Annähernd alle Beschäftigten beteiligten sich am heutigen Warnstreik vorm Werkstor.

Herzlich Willkommen

BMW Jugendcamp 2023

19.08.2023 | Vom 16.-18. August 2023 fand das Azubicamp für die 66 Neuanfängerinnen und Neuanfänger des BMW Werks Leipzig statt. JAV, Betriebsrat und IG Metall gestalteten drei interessante, abwechslungsreiche Tage. Wir wünschen allen einen tollen Ausbildungsstart.

Hilfe für die Ukraine

Ferienlager für Waisenkinder

04.08.2023 | Die Hilfsbereitschaft von IG Metallern für die Ukraine ist weiterhin groß. Der Betriebsrat vom Siemens Schaltanlagen- und Ladesäulenbau in Leipzig organisiert für ukrainische Kinder einen Ferienaufenthalt in Deutschland.

van Eupen Logistik

Historischer Tarifabschluss bei van Eupen - mehr Geld und weniger Arbeitszeit

20.07.2023 | Beim Logistikdienstleister van Eupen in Leipzig ist der erste Tarifabschluss der Geschichte gelungen. Nach fünf Stunden Verhandlung wurde ein Paket geschnürt, das den Kolleginnen und Kollegen monatlich mehr Geld, eine Inflationsausgleichsprämie und eine Reduzierung der Arbeitszeit zusichert.

METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE SACHSEN

Fahrradleasing: Neuer Tarifvertrag für Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen

16.07.2023 | Radfahren ist in: Passend dazu gibt es nun mit dem Tarifvertrag Fahrradleasing seit 1. Juli ein neues Angebot für alle Freundinnen und Freunde des Zweirads in der sächsischen Metall- und Elektroindustrie. Wenn Arbeitgeber und Betriebsrat dazu eine Betriebsvereinbarung abschließen, können Beschäftigte künftig mit Entgeltumwandlung ein Fahrrad leasen.

Unsere Social Media Kanäle