Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

Ratgeber Corona-Regeln im Betrieb

3G am Arbeitsplatz – das müssen Beschäftigte wissen

29.11.2021 | Die 3G-Regel für die Arbeitswelt tritt in Kraft. Damit darf nur derjenige einen Betrieb betreten, der entweder geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet ist. Auch die Homeoffice-Regelung kehrt zurück. Wir geben einen Überblick, was jetzt gilt.

Songwettbewerb der IG Metall

Wir suchen den IG Metall-FAIRWANDEL-Song

15.11.2021 | Wir wollen unsere Zukunft aktiv gestalten und gemeinsam lautstark unseren Standpunkt klarmachen. Deshalb: Macht mit beim IG Metall-Songwettbewerb! 2022 wird ein aufregendes Jahr, voller Veränderungen. Tarifbewegungen, Betriebsratswahlen und nicht zuletzt die Transformation der Arbeits- und Lebenswelt stehen auf dem Programm. Die IG Metall will den FAIRWANDEL – und das sollen alle hören.

Die häufigsten Fragen und Antworten

Betriebsratswahlen: Das sollte man wissen

15.11.2021 | Bald sind wieder Wahlen - unsere Wahlen in den Betrieben: Von März bis Mai 2022 sind Betriebsratswahlen. Die Kandidatensuche läuft. In Betrieben, in denen es noch keinen Betriebsrat gibt, können Belegschaften jederzeit einen wählen. Wir beantworten Fragen, was bei Wahlen zu beachten ist.

Angleichung Ost

35-Stunden-Woche für die Beschäftigten bei BMW in Leipzig ab 1. Januar 2026

05.11.2021 | Die lange strittige Frage der 35-Stunden-Woche für die 5.500 Beschäftigten im BMW-Werk Leipzig ist auch hier gelöst. IG Metall, Betriebsrat und Geschäftsführung haben sich auf die schrittweise Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit bis 2026 verständigt. In drei Schritten sinkt die Wochenarbeitszeit am Standort Leipzig von derzeit 38 auf dann 35 Stunden, wie sie auch für die BMW-Werke in Westdeutschland üblich ist.

Unsere Forderungen an die neue Bundesregierung

FAIRWANDEL: Deutschland muss Industrieland bleiben

01.11.2021 | Es geht um unsere Zukunft! Die IG Metall fordert die kommende Bundesregierung auf, die richtigen Weichen zu stellen – für einen fairen Wandel, für einen sozialen, ökologischen und demokratischen Umbau unserer Industrien. Wir können den Wandel zu einer klimaneutralen Industrie schaffen. Dafür braucht es Investitionen in die Zukunft unserer Standorte, in unseren Regionen, für sichere Arbeitsplätze und konkrete Perspektiven für die Beschäftigten. Kurzum: Davon hängt der Wohlstand unseres Landes ab.

Extrablatt VL-News Team IG Metall bei Porsche Leipzig

FAIRWANDEL Aktion Porsche Leipzig GmbH am 28. Oktober 2021, 13.00 Uhr, Tor 3

27.10.2021 | Deutschland muss Industrieland bleiben! Keine Entlassungen in der Transformation! Zukunftsfähige Arbeitsplätze an unseren Standorten und Regionen! Klimaschutz geht nur mit guter Arbeit! 500 Mrd. € öffentliche Zukunftsinvestitionen Gerechte Lastenverteilung! Krisengewinner zur Kasse! FAIRWANDEL - sozial, ökologisch, demokratisch

Betriebsratswahl 2022

Wahlvorstandsschulungen für die Betriebsratswahlen 2022 - Normales und Vereinfachtes Wahlverfahren - Jetzt anmelden!

24.10.2021 | Durch das neue Betriebsrätemodernisierungsgesetz, gültig seit Juli 2021, wurden auch einige Wahlvorschriften entscheidend geändert. Dies hat zur Folge, dass sich die Wahlvorstandsmitglieder auf Veränderungen bei der Betriebsratswahl 2022 einstellen müssen. Die IG Metall Leipzig bietet in Zusammenarbeit mit Arbeit und Leben Sachsen e.V. Wahlvorstandsschulungen an 8 verschiedenen Terminen für das normale und vereinfachte Wahlverfahren an. Achtung! Die ersten Termine sind schon fast ausgebucht, bei anderen gibt es noch genügend Plätze. Eine Nachfrage bei den Kollegen von Arbeit und Leben Sachsen e.V. vor der Beschlussfassung ist hilfreich.

Dank für langjährige Treue zur IG Metall

Jubilarfeier der IG Metall Leipzig im Haus Leipzig

13.10.2021 | Am Nachmittag des 13. Oktober fand die Feierstunde für langjährige Mitglieder der IG Metall Leipzig statt. Es ist eine gute Tradition Kolleginnen und Kollegen für ihre Treue zu ihrer Gewerkschaft zu ehren.

Tarifvertrag Leiharbeit

Leiharbeit: Extrazahlungen für Mitglieder jetzt beantragen!

11.10.2021 | Die Mitgliedschaft in der IG Metall zahlt sich für Leihbeschäftigte seit 2021 auch unmittelbar im Portemonnaie aus. Sie erhalten seit diesem Jahr, wenn sie mindestens zwölf Monate Mitglied sind und länger als sechs Monate bei ihrem Verleihbetrieb arbeiten, eine Extrazahlung zum Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Das Weihnachtsgeld muss in der Zeit vom 19. Oktober bis 30. November beantragt werden. Wie, das erfahren Mitglieder in Leiharbeit hier.

Bundestagswahl 2021

Die To-Do-Liste für die neue Bundesregierung

06.10.2021 | Für Beschäftigte steht im Koalitionspoker viel auf dem Spiel. Die neue Regierung muss massiv investieren, das Land gerechter machen, den klimafreundlichen Umbau der Industrie vorantreiben. Sonst gehen Jobs und Perspektiven verloren. Wir erklären die dringendsten Aufgaben.

Netzwerk Arbeit und Innovation

Den Algorithmus mitbestimmen - Wie Künstliche Intelligenz in die Betriebe kommt und wie sie gestaltet werden kann.

04.10.2021 | Am 22. Oktober findet in Leipzig die Veranstaltung "Den Algorithmus mitbestimmen: Wie Künstliche Intelligenz in die Betrieb kommt und wie sie gestaltet werden kann." statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und es gibt nur zwölf freie Plätze. Die Veranstaltung erfüllt die Anforderungen für eine Freistellung nach § 37 Abs. 6 BetrVG.

Bildung - jetzt erst recht

Zentrales IG Metall Bildungsprogramm 2022

04.10.2021 | Das zentrale Bildungsprogramm der IG Metall für das Jahr 2022 ist da. Ein Heft richtet sich an Miglieder des Betriebsrats, der Jugend- und Auszubildendenvertretung und der Schwerbehindertenvertretung sowie an Mitglieder des Aufsichtsrats. Das andere enthält Seminare für Aktive und Vertrauensleute. Anmeldungen sind ab dem 11. Oktober 2021 über die IG Metall Geschäftsstelle möglich.

Angleichung Ost

Historischer Erfolg: Für Porsche-Beschäftigte in Leipzig gilt ab 2025 die 35-Stunden-Woche

01.10.2021 | Für die 4300 Beschäftigten im Leipziger Porsche-Werk beginnt ein neues Zeitalter. Ab 1. Januar 2025 gilt auch für sie die im Westen übliche 35-Stunden-Woche. Dafür haben die Beschäftigten im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen lange gekämpft, zuletzt in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie im ersten Halbjahr. Die Arbeitszeitreduzierung von 38 auf 35 Stunden erfolgt in zwei Schritten. Sie ist Teil einer umfangreichen Zukunftsvereinbarung, die Betriebsrat und IG Metall mit Porsche verhandelt haben.

"Rente muss reichen"

DGB Aktionstag am 21. September

27.09.2021 | Am 21. September fand ein Aktionstag zum Thema Rente des DGBs statt. Am Leipziger Hauptbahnhof wurden Infos und "Pendlerfrühstückstüten" an die Reisenden verteilt. Mit dabei waren Aktive aus der ausserbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit (AGA) der IG Metall Leipzig. Einen kleinen Bericht der Aktion vom AGA-Mitlgied Jürgen Beigang gibt es hier.

Aktionstag am 29. Oktober in Berlin

29. Oktober – Aktionstag nach der Bundestagswahl für einen fairen Wandel

17.09.2021 | Klimawandel, Digitalisierung und Arbeitsplatzsicherung: Bei den Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl geht es um die Zukunft der Beschäftigten und ihrer Familien. Die IG Metall im Bezirk macht am 29. Oktober mit einem Fairwandel-Aktionstag im Berliner Regierungsviertel Druck für eine aktive Industriepolitik, die niemanden zurücklässt. Sei dabei!

Angebot für Azubis

Prüfungsvorbereitung Wirtschafts- und Sozialkunde

09.09.2021 | Im Moment ist es schwierig sich gut auf die anstehenden Prüfungen vorzubereiten. Um hierbei zu unterstützen, bietet die IG Metall eine Online-Prüfungsvorbereitung für den Prüfungsteil Wirtschafts- und Sozialkunde an. Die vier Termine gestalten Spezialisten der IG Metall und Kollegen, die unsere Prüfungsaufgaben für dieses Jahr mitentwickelt haben. Es gibt einen kurzen Input zum jeweiligen Themengebiet und die Möglichkeit, offene Fragen zur Prüfung zu stellen.

Vertrauensleute Porsche Leipzig GmbH

Bericht: IG Metall Azubicamp 2021

08.09.2021 | Wieder ist ein Jahr vergangen und wir begrüßen die neuen Azubis der Porsche Leipzig GmbH am Grillensee im Naunhof. Traditionell verbringen wir gemeinsam das Wochenende vor Beginn der Ausbildung in der Jugend- und Freizeitbildungsstätte mit abwechslungsreichem und spaßigem Rahmenprogramm.

Herzlich Willkommen!

IG Metall begrüßt neue Azubis vom BMW Werk Leipzig

06.09.2021 | Das dritte Azubicamp fand vom 1. bis 3. September im Haus Grillensee in Naunhof statt. Dort wurden die 50 neuen Azubis des BMW Werks Leipzig begrüßt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten in den drei Tagen verschiedene Stationen zu absolvieren und lernten dabei die Arbeit der betrieblichen Interessenvertreter und die wichtigsten Inhalte des Tarifvertrags kennen. Neben vielen tollen Aktivitäten bildete das Fußballturnier in der Pearlball-Arena am Donnerstagnachmittag das Highlights der Veranstaltung. Die IG Metall Leipzig wünscht allen Neuen einen guten Ausbildungsstart.

Weiterbildung für Betriebsratsmitglieder

Betriebsräte-Konferenz am 23. November 2021

02.09.2021 | „Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein hohes Gut“ – dieser Binsenweisheit wird von allen Seiten zugestimmt. Die Arbeitswirklichkeit sieht aber oft anders aus: verdichtete Arbeit, mangelnde Wertschätzung, immer komplexere Anforderungen. Dass diese Probleme mehr werden, wenn die Digitalisierung im Unternehmen zunimmt, ist nur mit wachen Betriebsräten zu verhindern. Nicht zuletzt deswegen ist eine gesundheitsförderliche Arbeitszeitgestaltung ein zentrales Zukunftsthema. Welche Mitbestimmungsmöglichkeiten haben Betriebsräte bei der Arbeitszeitgestaltung? Welche aktuellen arbeitswissenschaftlichen Erkenntnisse müssen bei der Gestaltung von Arbeitszeiten beachtet werden? Das sind zwei der zentralen Fragen der Betriebsrätekonferenz der IG Metall Leipzig.

Herzlich Willkommen!

IG Metall begrüßt Azubis

31.08.2021 | Vom 27. bis 29. August verbrachten 107 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus neun Betrieben ein tolles Wochenende am Grillensee in Naunhof. Die Betriebsräte, JAVen und Vertrauensleute stellten sich den über rund 70 Azubis vor. Sie erklärten, wie ihre Arbeit im Betrieb aussieht und was zu den Aufgaben der gewählten Interessenvertretungen gehört.

Bundestagswahl 2021

Wahlforum des DGB Sachsen am 10. September in Leipzig

25.08.2021 | Am 10. September 2021 lädt der DGB Sachsen zum Wahlforum in Leipzig ein. Mit dabei sind folgende sächsischen Spitzen-Kandidatinnen und -Kandidaten: Dr. Paula Piechotta (Bündnis 90/ Die Grünen), Katja Kipping, MdB (DIE LINKE), Holger Mann, MdL (SPD), Marco Wanderwitz, MdB (CDU) und Torsten Herbst, MdB (FDP).

Netzwerk „Arbeit und Innovation“

Online-Folgeseminar „Gute Arbeit im Mobile / Home Office“

19.08.2021 | Mit der Corona-Krise ist es zu einem Durchbruch von Home Office / Mobiler Arbeit gekommen. Was zunächst als Maßnahme zum Arbeits- und Gesundheitsschutz durchgesetzt wurde, könnte zum Ausgangspunkt einer deutlichen Ausweitung ortsungebundener Arbeit werden. Damit sind viele regulatorische Herausforderungen verbunden, denen sich Betriebsräte stellen müssen.

Gemeinsamer Appell von IG Metall und Gesamtmetall

"Lasst euch impfen - nur so schaffen wir es, zur Normalität zurückzukehren."

12.08.2021 | In einem gemeinsamen Appell rufen Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall, und Dr. Stefan Wolf, Präsident von Gesamtmetall, die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie zum Impfen auf.

Nachruf

Wir trauern um unsere Kollegin Ines Kunzemann

10.08.2021 | Liebe Kolleginnen und Kollegen, leider müssen wir Euch die traurige Mitteilung machen, dass unsere Kollegin Ines Kunzemann am Donnerstag den 29.07.2021 nach langer Krankheit im Alter von 59 Jahren verstorben ist.

UNFALLVERSICHERT IM HOMEOFFICE

Versicherungsschutz für mobiles Arbeiten wird ausgeweitet

02.08.2021 | Wer von unterwegs oder zuhause arbeitet, ist künftig gesetzlich unfallversichert. Wir erklären, was gesetzlich neu geregelt wurde und was Beschäftigte beachten sollten, wenn sie einen Arbeitsunfall erleiden.

Herzlich Willkommen!

IG Metall begrüßt Azubis und Dual-Studierende von Siemens

28.07.2021 | Traditionell begrüßt die IG Metall Leipzig gemeinsam mit Betriebsräten sowie Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger aus der Region. Los ging es mit 27 Azubis und Dual-Studierenden von Siemens im Haus Grillensee in Naunhof. Von den Neuanfängerinnen und Neuanfängern gab es durchweg positives Feedback zu den drei Tagen. Der Spaß kam nicht zu kurz, obwohl aufgrund der Coronapandemie besondere Sicherheits- und Hygienemaßnahmen eingehalten wurden.

Hochwasserkatastrophe

Freiwillig Helfende sind unfallversichert

28.07.2021 | Wer andere Menschen in einer Gefahrensituation vor Schäden bewahren will und dabei selbst zu Schaden kommt, ist gesetzlich unfallversichert. Das gilt auch für die vielen Helferinnen und Helfer in der aktuellen Flutkatastrophe.

Ratgeber Rechtsschutz

Rechtsschutz für Gewerkschaftsmitglieder: So funktioniert’s

27.07.2021 | Nicht gezahlter Lohn oder gar Kündigung: Bei Ärger mit dem Arbeitgeber können sich Gewerkschaftsmitglieder auf ihren Rechtsschutz verlassen – wenn nötig, durch alle Instanzen.

Unsere Social Media Kanäle