Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern

RECHTSANSPRUCH AUF BILDUNGSURLAUB IN SACHSEN

Volksantrag: Bündnis startet Unterschriftenaktion für „5 Tage Bildungszeit in Sachsen“

28.08.2023 | Der Auftakt ist gemacht, die ersten Unterschriften unter dem Volksantrag „5 Tage Bildungszeit für Sachsen“ stehen. Das gleichnamige Bündnis aus 50 Partnerorganisationen hat am 25. August in Dresden den Startschuss für die Unterschriftenaktion gegeben, die das Recht auf einen bezahlten Bildungsurlaub im Freistaat Sachsen zum Ziel hat. Mindestens 40.000 Unterschriften will das Bündnis sammeln, damit der Landtag über den vorliegenden Gesetzentwurf debattiert und abstimmt.

Schönauer Parkfest

Bestes Wetter und viele Gespräche beim Schönauer Parkfest

28.08.2023 | Auch beim diesjährigen Schönauer Parkfest war die IG Metall Leipzig mit einem Infostand vertreten. Der Arbeitskreis für außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit (AGA) informierte viele Besucherinnen und Besucher des Schönauer Parkfestes über die Kampagne des DGB Sachsen zum Volksantrag für 5 Tage Bildungszeit, sowie über die Vorteile einer Gewerkschaftsmitgliedschaft.

Netzwerk "Arbeit und Innovation"

Belastungen und Stress die Stirn bieten: Handlungsorientierungen für gesunde Arbeit im Betrieb am 12. Oktober 2023

25.08.2023 | Der Betrieb ist für viele Beschäftigte tagtäglich ein „Tatort“ guter Arbeit, aber häufig eben auch von nicht menschengerechten Arbeitsanforderungen und verschleißenden Belastungen. Krankschreibungen nehmen zu, verfrühte Renteneintritte sind keine Seltenheit. Das Belastungsspektrum wandelt sich mit neuen Arbeitsformen und dem technologischen Wandel (Lean Management, Home Office u.v.m.).

SRW metalfloat GmbH in Espanhain

Starker Auftritt bei SRW - Beschäftigte fordern Tarifvertrag

23.08.2023 | Gelungene Premiere! Die Kolleginnen und Kollegen haben im ersten Warnstreik der Firmengeschichte ordentlich Druck gemacht. In der Früh- und Spätschicht wurde heute die Arbeit für insgesamt 3 Stunden niedergelegt. Annähernd alle Beschäftigten beteiligten sich am heutigen Warnstreik vorm Werkstor.

IG Metall - Deine Starke Partnerin un Ausbildung und Studium

Was die IG Metall Auszubildenden und Studierenden bietet

22.08.2023 | Gewerkschaft?! Brauch ich nicht! Von wegen: Wir setzen uns nicht nur für unsere jungen Mitglieder ein – wir haben auch maßgeschneiderte Angebote für Auszubildende und (dual) Studierende auf Lager.

Industriepolitik

IG Metall fordert zügige Entscheidung für einen Industriestrompreis

22.08.2023 | Die IG Metall fordert die Bundesregierung auf, den Industriestrompreis schnell auf den Weg zu bringen. Ohne einen günstigen Industriestrompreis hat insbesondere die energieintensive Stahlindustrie in Deutschland keine Zukunft. „Tausende von Arbeitsplätzen sind in Gefahr, wenn die Bundesregierung den Industriestrompreis nicht zügig beschließt“, sagt Dirk Schulze, Bezirksleiter der IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen. „Die Stahlindustrie in Brandenburg und in ganz Deutschland braucht Klarheit, die ihnen eine verlässliche Planung in diesem Jahrzehnt ermöglicht.“

Herzlich Willkommen

BMW Jugendcamp 2023

19.08.2023 | Vom 16.-18. August 2023 fand das Azubicamp für die 66 Neuanfängerinnen und Neuanfänger des BMW Werks Leipzig statt. JAV, Betriebsrat und IG Metall gestalteten drei interessante, abwechslungsreiche Tage. Wir wünschen allen einen tollen Ausbildungsstart.

Weiterbildung für Betriebsratsmitglieder

Betriebsrätekonferenz zum Thema „Strategische Personalplanung für betriebliche Interessensvertretungen“ am 17. Oktober 2023

18.08.2023 | Im Mittelpunkt strategischer Personalplanung steht die Frage, wie sich gute Arbeits- und Ausbildungsbedingungen ausbauen und erhalten lassen. Unternehmen stehen durch den demografischen Wandel, Schwierigkeiten bei Fachkräftegewinnung und der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien unter Druck. Um diesen Entwicklungen positiv entgegen treten zu können, befassen wir uns in dieser Betriebsrätekonferenz mit den Instrumenten strategischer Personalplanung aus Sicht von Betriebsratsgremien und deren rechtlichen Grundlagen.

Fragen und Antworten zum Ausbildungsstart

Mit Durchblick in die Ausbildung

17.08.2023 | Neue Aufgaben, neue Herausforderungen: Wer in die Berufsausbildung startet, steht an der Schwelle zu einem neuen, spannenden Lebensabschnitt – und gleichzeitig vor einem großen Berg von Fragen. Wir beantworten die wichtigsten davon.

Herzlich Willkommen

Azubicamp 2023

14.08.2023 | Vom 11. bis 13. August 2023 fand das Azubicamp 2023 der IG Metall Leipzig mit den Neuanfänger*innen verschiedener Betriebe statt. Neben jeder Menge Spaß konnten sich die neuen Azubis untereinander kennenlernen und haben die wichtigsten Infos zu Mitbestimmung, Tarifvertrag und Solidarität gehört.

Das steckt hinter der Transformation

Einfach erklärt: Was bedeutet Transformation?

09.08.2023 | Der große Wandel hat längst begonnen. Während sich Industrie und Wirtschaft auf den Weg begeben klimaneutral, nachhaltiger und digitaler zu werden, kämpft die IG Metall dafür, dass sich diese Transformation sozial, ökologisch und demokratisch gestaltet.

Netzwerk „Arbeit und Innovation“ der IG Metall Leipzig

Die Zukunft selber in die Hand nehmen: Wie man in der Transformation Absicherung erkämpfen kann

07.08.2023 | Manchmal geht es schnell und man wird von der Unternehmensleitung angesichts einer „schwierigen wirtschaftlichen Lage“ mit einem Verzichtskatalog oder gar der Betriebsschließung konfrontiert. Am Beispiel der Automobilzulieferer GKN in Mosel und Musashi diskutieren wir, wie Belegschaften einen fairen Wandel ihrer wankenden Betriebe erstreiten können. Die Ausgangslage ist in beiden Fällen typisch für viele Betriebe in der Transformation.

Hilfe für die Ukraine

Ferienlager für Waisenkinder

04.08.2023 | Die Hilfsbereitschaft von IG Metallern für die Ukraine ist weiterhin groß. Der Betriebsrat vom Siemens Schaltanlagen- und Ladesäulenbau in Leipzig organisiert für ukrainische Kinder einen Ferienaufenthalt in Deutschland.

Herzlich Willkommen

Siemens-Azubicamp 2023

28.07.2023 | Vom 26.-28. Juli 2023 fand das Siemens-Azubicamp statt. 20 Neuanfängerinnen und Neuanfänger waren dabei und lernten sich kennen. Die Arbeit der Betriebsräte, der JAVen und der IG Metall waren selbstverständlich ebenfalls Thema. Die IG Metall Leipzig sagt "Herzlich Willkommen" und wünscht einen guten Start in die Ausbildung bzw. das duale Studium.

Modellprojekt „Mobilität in Leipzig“

Projektteam MoLeWa wieder voll besetzt

25.07.2023 | Das Projekt „Mobilität – Leipzig im Wandel“ (MoLeWa) ist zum 1. Juli 2022 auf Initiative der IG Metall Leipzig und dem Berufsfortbildungswerk des DGB - bfw gestartet. Projektziel ist die Entwicklung einer Transformationsstrategie für die Fahrzeugindustrie in der Region Leipzig. Zentrale Themen sind die Bewältigung der digitalen und ökologischen Transformation in den Betrieben der automobilen Wertschöpfungskette.

van Eupen Logistik

Historischer Tarifabschluss bei van Eupen - mehr Geld und weniger Arbeitszeit

20.07.2023 | Beim Logistikdienstleister van Eupen in Leipzig ist der erste Tarifabschluss der Geschichte gelungen. Nach fünf Stunden Verhandlung wurde ein Paket geschnürt, das den Kolleginnen und Kollegen monatlich mehr Geld, eine Inflationsausgleichsprämie und eine Reduzierung der Arbeitszeit zusichert.

Aktive Mittagspause bei LIFTKET

Cool bleiben für gute Arbeit bei LIFTKET

18.07.2023 | Mit einer Eis-Aktion in der Mittagspause haben die Kolleginnen und Kollegen bei LIFTKET ihrer Geschäftsführung signalisiert, dass es ihnen Ernst ist mit guten und tariflich abgesicherten Arbeitsbedingungen. Trotz Urlaubs- und Ferienzeit beteiligten sich ca. 80 Kolleginnen und Kollegen an der Aktion vorm Werkstor.

R!SE-FESTIVAL IN MAGDEBURG

Vier Tage gemeinsam feiern, diskutieren, gestalten: Starkes R!SE-Festival

17.07.2023 | Gemeinsam tanzen, diskutieren, chillen, Spaß haben – vier Tage feierten rund 1.500 junge Metallerinnen und Metaller aus ganz Deutschland auf dem Gelände des Elbauenparks in Magdeburg ein intensives und ausgelassenes Fest. Das umfangreiche Festivalprogramm bot für alle etwas: zahlreiche Live-Konzerte, vielfältige Workshops, Diskussionen und Austauschmöglichkeiten mit anderen Jugendverbänden und Initiativen. Aus dem IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen waren rund 140 junge Metallerinnen und Metaller nach Magdeburg gereist.

METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE SACHSEN

Fahrradleasing: Neuer Tarifvertrag für Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen

16.07.2023 | Radfahren ist in: Passend dazu gibt es nun mit dem Tarifvertrag Fahrradleasing seit 1. Juli ein neues Angebot für alle Freundinnen und Freunde des Zweirads in der sächsischen Metall- und Elektroindustrie. Wenn Arbeitgeber und Betriebsrat dazu eine Betriebsvereinbarung abschließen, können Beschäftigte künftig mit Entgeltumwandlung ein Fahrrad leasen.

Tarifergebnis Textile Dienste

Eine Frage der Gerechtigkeit. Endlich gleiches Geld im Osten

13.07.2023 | Das wurde auch Zeit! Mehr als 30 Jahre nach der Wiedervereinigung kommt die Angleichung der Einkommen im Osten an die Einkommen im Westen. Spätestens ab Mai 2025 gilt der Grundsatz „Gleiches Geld für gleiche Arbeit“ – unabhängig davon, ob ein Betrieb in den alten oder neuen Bundesländern liegt, und zwar verbindlich und dauerhaft.

van Eupen Logistik

Erster Warnstreik der Firmengeschichte am Standort Leipzig

07.07.2023 | Insgesamt knapp 30 Beschäftigte des Kontraktlogistikers van Eupen Logistik GmbH haben heute zum ersten Mal in der Firmengeschichte am Standort Leipzig für zwei Stunden die Arbeit niedergelegt. In einer laufenden Tarifauseinandersetzung fordern die Kolleginnen und Kollegen des Logistikdienstleisters 6 Prozent mehr Entgelt, 1.500,-€ Inflationsausgleichsprämie und eine Arbeitszeitabsenkung von 40 auf 37 Stunden/Woche bei vollem Entgeltausgleich.

Arbeitszeit

IG Metall stellt sich gegen politischen Druck für längere Arbeitszeiten: 35 Stunden-Woche im Osten nicht gefährden

07.07.2023 | Die IG Metall lehnt die Forderung von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer nach längeren Arbeitszeiten ab. „Wir stellen uns gegen politischen Druck, hart errungene Fortschritte bei der Verkürzung der Arbeitszeit in Ostdeutschland wieder zurück zunehmen“, erklärte IG Metall-Bezirksleiter Dirk Schulze. „Ich warne davor, Erfolge wie die 35 Stunden-Woche in Ostdeutschland zu gefährden“, so Schulze.

RATGEBER

Nach Feierabend und im Urlaub auf Aus

07.07.2023 | Der Fluch des Handys: Immer mehr Beschäftigte sind auch außerhalb ihrer regulären Arbeitszeit für Vorgesetzte, Kunden oder Kolleginnen und Kollegen telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Ob sie das müssen, erfährst Du hier.

DAS HABEN WIR UNS VERDIENT

Endlich Urlaub

04.07.2023 | Für Viele beginnt jetzt die schönste Zeit im Jahr. Wir geben Tipps für die Urlaubskasse, Daheimurlauber, Ferienjobber und mehr – und bedanken uns mit einem Geschenk für ein neu gewonnenes IG Metall-Mitglied.

Tarifrunde SHB 2023

Deutliches Entgeltplus bei Stahl- und Hartguss in Bösdorf (SHB)

02.07.2023 | Am 28. Juni 2023 wurde ein tarifliches Verhandlungsergebnis zwischen der SHB Geschäftsführung sowie der IG Metall erzielt, das deutliche Entgeltsteigerungen in den kommenden Monaten vorsieht. Der Weg zur Angleichung der Arbeitsbedingungen hin zu den Bedingungen in der sächsischen Metall- und Elektroindustrie wird damit weiter beschritten.

HeiterBlick: Tarifergebnis erzielt!

Inflationsausgleich und mehr Prozente bei HeiterBlick

27.06.2023 | In der aktuellen Haustarifrunde beim Straßenbahnbauer HeiterBlick wurde am 27.06.2023 ein Verhandlungsergebnis erzielt. Die Beschäftigten erhalten insgesamt 8% mehr Entgelt in zwei Schritten, sowie eine Inflationsausgleichsprämie in Höhe von 3.000,-€ steuerfrei bis Ende 2024.

Delegiertenversammlung Leipzig

Solidarität mit den Streikenden bei Vestas

27.06.2023 | Die Delegierten der IG Metall Leipziger stehen solidarisch an der Seite der Streikenden bei Vestas. Dort haben die Kolleginnen und Kollegen bereits mehr als 100 Tage die Arbeit niedergelegt und fordern die Tarifbindung. In der Leipziger Versammlung am 26. Juni 2023 wurden 580 Euro zur Unterstützung der Kämpferinnen und Kämpfer gesammelt, die zusammen mit den besten Wünchen in den Norden geschickt werden. Bleibt stark und mutig. Ihr werdet euch durchsetzen!

Transformation im Betrieb

Neuigkeiten aus dem „Netzwerk Arbeit und Innovation“

22.06.2023 | Wir haben eine spannende Veranstaltung organisiert, die aufzeigt, wie selbst in Defensivsituationen gewerkschaftlicher Widerstand im Betrieb aufgebaut und eine Zukunftsperspektive in der Transformation errungen werden kann. Es folgt noch eine Einladung mit weiteren Informationen.

Siemens Energy

Durchbruch bei Siemens Energy: 35 Stunden-Woche kommt im Osten

22.06.2023 | Durchbruch bei Siemens Energy bei der Angleichung der Arbeitszeiten: Für die Beschäftigten in den ostdeutschen Bundesländern wird die 35-Stunden-Woche in drei Schritten eingeführt. Ihre Arbeitszeit sinkt im Zeitraum 2023 bis 2025 immer im Oktober um jeweils eine Stunde bis auf 35 Stunden wie im Westen. Dies vereinbarten die Siemens Energy-Betriebsräte im Osten mit der Firmenleitung. Christiane Benner, 2. Vorsitzende der IG Metall, sprach von „einem historischen Erfolg für die IG Metall-Mitglieder bei Siemens Energy und ihre Betriebsräte“. IG Metall-Bezirksleiter Dirk Schulze würdigte den Abschluss als „ganz wichtigen Schritt zu mehr Gerechtigkeit zwischen Ost und West“.

Unsere Social Media Kanäle