Meldungen: Metall- und Elektroindustrie

NEUE HALBERG GUSS

Über 400 Beschäftigte von Halberg Guss demonstrierten in Leipzig

18.09.2018 | Erneut hatte die IG Metall Leipzig die 700 Beschäftigten bei Halberg Guss in Leipzig zum Streik aufgerufen. Sie legten für 24 Stunden die Arbeit nieder. Die Kolleginnen und Kollegen kämpfen um ihre Arbeitsplätze und wollen den Druck in den Verhandlungen um einen Sozialtarifvertrag aufrecht erhalten.

Neue Halberg Guss

Schluss mit der widerlichen Zockerei um unsere Arbeitsplätze – IG Metall ruft erneut zum Streik bei der Neuen Halberg Guss auf

17.09.2018 | Die IG Metall ruft am Dienstag zum Protest gegen das unverantwortliche Handeln des Managements der Neue Halberg Guss im laufenden Schlichtungsverfahren auf. Die Verweigerung einer Lösung des Konflikts am Verhandlungstisch wird nicht länger hingenommen.

Streit bei Neue Halberg Guss spitzt sich weiter zu

Olivier Höbel: „Unverantwortliches Handeln des Managements“

13.09.2018 | Im Streit um die Zukunft der Neue Halberg Guss legt die IG Metall nach. Gestern hatte die Geschäftsführung das Schlichtungsverfahren öffentlich für gescheitert erklärt. Parallel laufende Verkaufsverhandlungen hat sie mit ihrer Erklärung aus Sicht der IG Metall ebenfalls schwer belastet.

Neue Halberg Guss

Olivier Höbel: „Schluss mit der Zockerei zu Lasten der Arbeitsplätze und der Kunden“

13.09.2018 | Völlig überraschend hat die Geschäftsführung der Neue Halberg Guss heute öffentlich das laufende Schlichtungsverfahren für gescheitert erklärt. Dieses war am 27. Juli eröffnet worden, um nach Lösungsoptionen in dem Arbeitskampf für einen Sozialtarifvertrag zu suchen.

Presse-Statement IG Metall Vorstand

Beschluss des Vorstandes der IG Metall zu Neue Halberg Guss

04.09.2018 | Frankfurt am Main – Der Vorstand der IG Metall hat in seiner heutigen Sitzung die aktuelle Lage des Arbeitskampfes um einen Sozialtarifvertrag bei Neue Halberg Guss GmbH (NHG) bewertet. Nach den vorliegenden Informationen und Erkenntnissen ist es nicht ausgeschlossen, dass in kurzer Frist eine Lösung des Konflikts möglich ist. Hierzu werden auf allen Ebenen aktuell Gespräche geführt. Eine erneute Eskalation kann aber auch nicht ausgeschlossen werden.

Noch keine Wende bei Neue Halberg Guss

IG Metall stellt Ultimatum bis Montag, 17 Uhr

29.08.2018 | Am Abend des 28. August kamen die IG Metall und die Arbeitgeberseite der Neue Halberg Guss im Streit um einen Sozialtarifvertrag erneut zur Schlichtung zusammen. Eine Wende in den Verhandlungen gelang nicht. Die Parteien seien in den bisherigen Schlichtungs-Verhandlungen zwar vorangekommen, hätten letztlich aber keinen Durchbruch für ein belastbares Fortführungs- und Zukunftskonzept erzielen können, erläuterte die IG Metall.

Weiterbildung für Betriebsratsmitglieder

Betriebsrätekonferenz am 18. September

23.08.2018 | Diesmal geht es in unserer BR-Konferenz um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit den Schwerpunkten Mutterschutz sowie Elternzeit und Elterngeld. Mehr zu den Inhalten in unserer Einladung.

Neue Halberg Guss

IG Metall: Schlichtung erneut vertagt

22.08.2018 | Am frühen Abend des 22. August kamen die Parteien im Tarifstreit zwischen IG Metall und Arbeitgeberseite der Neue Halberg Guss überein, die Schlichtung noch einmal um einige Tage zu vertagen. Die Rahmenbedingungen der Schlichtungsverhandlung müssten noch klarer werden, so die IG Metall.

Neue Halberg Guss

IG Metall: Schlichtung auf den 22. August vertagt

10.08.2018 | Am Nachmittag des vierten Schlichtungstermins zwischen IG Metall und Arbeitgeberseite der Neue Halberg Guss GmbH kamen die Parteien auf Vorschlag des Schlichters, Herrn Arbeitsrichter a.D. Jordan überein, die Schlichtung auf den 22. August zu vertagen.

Neue Halberg Guss

IG Metall: Die Schlichtung kommt nicht voran

08.08.2018 | Die dritte Sitzung der Schlichtung zwischen IG Metall und Arbeitgeberseite der Neue Halberg Guss GmbH endete am heutigen Mittwoch in Frankfurt am Main nach gut zwei Stunden ohne Ergebnis.

Neue Halberg Guss

Friedensgebet zum Arbeitskampf

07.08.2018 | Am Montag, den 6. August fand ab 17 Uhr ein Friedensgebet in der Nikolaikirche in Leipzig statt. Thema war diesmal der Arbeitskampf bei Halberg Guss. Mehr dazu in der 40. Ausgabe unserer Streikzeitung.

Neue Halberg Guss

Herzliche Einladung zum Friedensgebet in der Nikolaikirche

03.08.2018 | Friedensgebet in der Nikolaikirche zum Arbeitskampf bei Halberg Guss Leipzig Montag, 6. August 2018, um 17 Uhr

Neue Halberg Guss

Jörg Köhlinger: Nach zwei Schlichtungsverhandlungen zeigen sich erhebliche Schwierigkeiten

02.08.2018 | Nach zwei Schlichtungsverhandlungen mit der Geschäftsführung der Neue Halberg Guss GmbH stellt Jörg Köhlinger, Bezirksleiter des IG Metall Bezirks Mitte, fest: „Die Verhandlungen sind zäh. Es zeigen sich an mehreren Stellen große Schwierigkeiten.“

Neue Halberg Guss

"Wir entscheiden!" - Streikzeitung Nummer 39 ist online

31.07.2018 | "Wir entscheiden! Arbeiten oder Streiken für die Zukunft!". Kurz vor 6 Uhr gibt es eine Versammlung vor dem Werktor. Pünktlich zu Beginn der Frühschicht wird der Streik ausgesetzt. Wie berichtet beginnt heute die Schlichtung in Frankfurt am Main.

Neue Halberg Guss

"Wir entscheiden! Arbeiten oder Streiken für die Zukunft!"

30.07.2018 | "Wir entscheiden! Arbeiten oder Streiken für die Zukunft!" stand auf den T-Shirts der Kolleginnen und Kollegen von Neue Halberg Guss in Leipzig, die heute Morgen um 6 Uhr gemeinsam den Streik unterbrochen haben.

Neue Halberg Guss

IG Metall und Geschäftsführung einigen sich auf Schlichtungsverfahren

27.07.2018 | Gestern kam die Nachricht von der Geschäftsführung, dass man bereit ist das von der IG Metall vorgeschlagene Schlichtungsverfahren durchzuführen. Mehr dazu in der Ausgabe 38 unserer Streikzeitung.

Neue Halberg Guss

Ultimatum an die Geschäftsführung

26.07.2018 | Die IG Metall hat gestern die Geschäftsführung von Neue Halberg Guss zur Schlichtung aufgefordert. Dabei wurde ein konkreter Vorschlag für die Durchführung der Schlichtung unterbreitet. Die NHG hat jetzt eine Frist bis heute 24 Uhr sich zu diesem Vorschlag zu positionieren. Mehr dazu in der Ausgabe 37 unserer Streikzeitung.

Unsere Social Media Kanäle